Unser Angebot

Wir sind für Sie schwerpunktmäßig im Raum Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Hessen im Einsatz, kommen aber auch gerne in andere Teile Deutschlands.

Wo werden Bettwanzenspürhunde eingesetzt?

Unsere Bettwanzenspürhunde arbeiten sowohl präventiv als auch bei einem konkreten Verdacht auf einen Bettwanzenbefall. In erster Linie untersuchen wir natürlich Räume. Wenn Sie in Urlaub waren und befürchten, Bettwanzen im Gepäck zu haben, suchen unsere Hunde aber auch gerne Ihre Koffer und Taschen ab, bevor Sie sie daheim auspacken.

Des Weiteren untersuchen wir  gebraucht gekaufte Möbel und diverse Waren. Denn gelegentlich schleppt man sich mit dem Neuerwerb Bettwanzen ein. Fahrzeuge vom Auto bis zum Flugzeug können wir ebenfalls auf Bettwanzen absuchen.

In allen Fällen können wir eine genaue Ortung der Bettwanzen vornehmen, was vielen Schädlingsbekämpfern bei ihrer Arbeit eine Hilfe ist. Wir kooperieren im Raum Hamburg mit der Supella GmbH und im Raum Husum mit der Schädlingsbekämpfung Friedrichsen.

Nach der erfolgten Bekämpfung durch einen Kammerjäger nehmen wir mit den Hunden auf Wunsch gerne eine Nachkontrolle vor. So können Sie sicherstellen, dass das Schädlingsproblem nicht mehr besteht.

 

Wer sind unsere Auftraggeber?

Unsere Auftraggeber sind Privatleute, Hotels, Pensionen, Jugendherbergen, Besitzer/Betreuer von Ferienwohnungen und -häusern, Behörden, Vereine, Institutionen, Reedereien und Flughäfen. Wir sind mit unseren Hunden in erster Linie in Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Hessen im Einsatz. Gerne übernehmen wir zudem Aufträge in anderen Bundesländern.

Da wir mehrere Hunde im Einsatz haben, können wir auch problemlos größere Objekte absuchen. Denn ein Hund kann natürlich nicht stundenlang suchen. Er benötigt regelmäßig Pausen, auf deren Einhaltung wir großen Wert legen.

Wie sind unsere Hunde ausgebildet?

Die Ausbildung der Hunde dauert etwa ein Jahr und erfolgt nach den Standards der Bed Bug Foundation. In Deutschland gibt es nur einige wenige zertifizierte Ausbildungsbetriebe. Wir haben unsere Ausbildung bei Larry Hansen gemacht. Er ist Vorsitzender der Bed Bug Foundation und Leiter der Bettwanzenspürhundestaffel der Fraport AG am Frankfurter Flughafen.

Unsere Hunde sind durch die Bed Bug Foundation zertifiziert und beweisen jedes Jahr in einer umfassenden Prüfung neu, dass sie ihren Job können. Die Bed Bug Foundation ist eine Non-Profit-Organisation, die es sich zum Ziel gesetzt hat, das Problembewusstsein für Bettwanzen und deren Bekämpfung zu schärfen.

Dürfen wir Ihre Nutzung unserer Website zur Verbesserung unseres Angebots und Erfassung Ihrer Interessen auswerten? Dafür nutzen wir Google Analytics. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärunq. Ihre Einwilligung ist freiwillig, Sie können diese jederzeit für die Zukunft widerrufen.